Erweiterte Entwicklungsförderung (EEF) in Form von Nachmittagsbetreuung

Die EEF ist ein Projekt, das in enger Kooperation mit der Schule am Winterrain in Ispringen und der Gustav-Heinemann-Schule in Pforzheim durchgeführt wird. Es erfolgt an zwei unterrichtsfreien Nachmittagen pro Woche und bietet den teilnehmenden Schüler*innen eine zusätzliche Betreuung und Förderung an. Ziel der EEF ist die Unterstützung und Begleitung der Schüler*innen beim Erlernen und Vertiefen lebenspraktischer Fähigkeiten, damit sie später einmal möglichst selbstständig leben können.

Kontakt:

Margarita Christmann (Bereichsleitung)
Tel.: 07231-13331-15
E-Mail: margarita.christmann@miteinanderleben.de