Familienentlastender Dienst

Unser Familienentlastender Dienst (FED) bietet eine stundenweise Entlastung für Eltern und Sorgeberechtigte bei der alltäglichen Pflege und Betreuung ihrer Angehörigen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung an. Ziel ist, die Eltern und Angehörigen bei der Betreuung zu unterstützen, um ihnen damit Freiräume für eigene Aktivitäten und Erholung zu ermöglichen. Der Betreuungs­rahmen sowie Art und Umfang der Hilfen werden mit den Familien individuell je nach Bedürfnislage vereinbart.

Kontakt:

Margarita Christmann

Tel. 07231-58902-0

E-Mail margarita.christmann@miteinanderleben.de