Kindertagesstätten

Integrationshilfen in Kindertagesstätten

Kinder mit und ohne Behinderung können und sollen in Gemeinschaft miteinander aufwachsen und lernen, denn nur so können sie auch gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben. miteinanderleben ermöglicht für Kinder mit besonderem Förderbedarf spezielle Integrationshilfen in Kindertagesstätten. Voraussetzung dafür ist eine Bewilligung durch die kommunalen Jugend- bzw. Sozialämter. Unsere fachlich qualifizierten Mitarbeiter kennen und berücksichtigen den individuellen Unterstützungs- und Förderbedarf eines jeden Kindes. Dementsprechend individuell zugeschnitten sind auch die Hilfestellungen. Ziel der Integrationshilfe ist die weitgehende Kompensation vorhandener Defizite, die Förderung von Stärken und von sozialer Kompetenz. Die Selbstbestimmung der Kinder bleibt dabei erhalten.

Kontakt:
Claudia Schiebel
Tel. 07231 - 58902113
E-Mail: claudia.schiebel@miteinanderleben.de