Familienentlastender Dienst

Schnelle Unterstützung

Auf Anfrage bieten wir im Rahmen der Familienentlastung (z.B. bei Krankheit oder Urlaub der Eltern) auch eine Kurzzeitunterbringung für Menschen mit einer geistigen Behinderung an.

Bei diesem Angebot können die Kosten für die Betreuung als Verhinderungspflege mit der Krankenkasse abgerechnet werden, die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung müssen privat geleistet werden.

Kontakt:
Antje Wilhein
Tel. 07232 - 1505
E-Mail antje.wilhein@miteinanderleben.de