Stellenangebot

Zur Unterstützung und Erweiterung unseres Teams Fachdienst Asyl & Migrationsberatung (MBE) suchen wir zeitnah eine/n (Sozial-)Pädagogen/in oder Sozialwissenschaftler/in, Psychologe/in mit Erfahrungen in der Beratung und Kenntnissen im Projektmanagement. Bewerber/innen mit Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit sind ebenfalls aufgefordert sich zu bewerben.

Aufgabenfelder

  • Beratungstätigkeiten in der Migrationsberatung (Fachdienst Asyl/ MBE)
  • Mitarbeit im Projekt Förderintegrationsmaßnahme (FIM) für Flüchtlinge

FIM richtet sich an nicht anerkannte Asylbewerber mit einem Mindestalter von 18 Jahren und Bleibeperspektive. Ziel der FIM ist es, die Teilnehmenden Asylbewerber an den Arbeitsmarkt heranzuführen. Gleichzeitig soll ihnen ein Sprachkurs von 4 Stunden wöchentlich angeboten werden.

Die Beratungen des Fachdienst Asyl & MBE sind Angebote für Migranten im Enzkreis, die aktuell (als Flüchtlinge) oder vor längerer Zeit nach Deutschland gekommen sind.

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene Fachkraft, mit beruflicher Erfahrung in diesem Bereich, fließenden Englischkenntnissen, Freunde an der Arbeit mit Menschen aus anderen Kulturkreisen, Eigeninitiative, sehr guten organisatorischen Fähigkeiten und Flexibilität. Sie arbeiten eng mit Ehrenamtlichen zusammen. Zum Erreichen der Arbeitsorte ist ein eigener PKW erforderlich.

Wir bieten Ihnen regelmäßige Supervision, Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung nach Haustarif sowie Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge.

Für Vorabinformationen zur Stelle können Sie sich gerne direkt an die Geschäftsführung Frau Dr. Segrt wenden (07231 - 589020) oder an den Personalleiter Herr Sattler (07231 - 589020).

Sie können sich ein Engagement bei miteinanderleben e.V. gut vorstellen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

miteinanderleben e.V.

Kronprinzenstraße 70

75177 Pforzheim

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@miteinanderleben.de (bitte nur pdf-Dateien) oder nutzen Sie direkt unserer Bewerberportal auf der Homepage unter bewerben.miteinanderleben.de.